Schiff ahoi!

2. Juni 2018
Löschzwerge
Löschzwerge bauen kleine Flöße

Am vergangenen Samstag fuhren die Löschzwerge an die Donau. Dort durften die angehenden Donaukapitäne ihr eigenes Floß bauen. Zuerst mussten viele Zweige oder Äste gesammelt werden. Dann ging es ans Zusammenbauen. Mit vereinten Kräften wurde gedrahtet und gezwirbelt, bis der Mast und das Segel gesetzt werden konnte. Zur ersten Jungfernfahrt stießen dann alle gemeinsam in See. Leider machte ein Regenschauer dem bunten Treiben ein schnelles Ende, und die Wasserschlacht mit Wasserbomben wurde zum Abschluß vor dem Feuerwehrhaus durchgeführt. Ein lustiger Wasserspaß für alle!