Wie zündet man eine Kerze an?

23. März 2019
Löschzwerge Mini-Löschzwerge
Löschzwerge und Mini-Löschzwerge üben gemeinsam

Beim Treffen im März waren die Löschzwerge nicht allein, denn sie bekamen Besuch von den Mini-Löschzwergen.

An dem Termin lernten die Kinder alles zum Thema „Kerze anzünden“. Zu Beginn hörten die Kinder eine Geschichte von Zwergen, bei der sie lernten, dass Feuer sehr wichtig ist, aber auch viele Gefahren mit sich bringt. Im Anschluss wurde der Unterschied von „gutem“ und „bösem“ Feuer erarbeitet.

Danach wurden gemeinsam Regeln aufgestellt, die man im Umgang mit Feuer insbesondere beim Kerze anzünden beachten muss. Alle Informationen vom Ärmel zurückkrempeln bis zur Entsorgung des noch heißen Streichholzes trugen alle Kinder aus schon reichlich gesammelten Erfahrungen zusammen. Als es dann ans probieren ging, bildeten sich Teams gemischt aus klein und groß. Nach einer gelungenen Zusammenarbeit wurden zum Abschluss Marienkäfer-Grußkarten gebastelt. - sk